Auffahrunfall auf der A 14

Götzis. Ein 23-jähriger Pkw-Lenker fuhr am Montag um 0.15 Uhr mit etwa 100 km/h auf der Rheintalautobahn bei Götzis in Richtung Tirol, als er von einem hinter ihm schneller fahrenden Autofahrer zu spät bemerkt wurde. Beide Fahrzeuge kamen ins Schleudern, wobei der Pkw des 23-Jährigen noch gegen die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.