54-jährige Taucherin im Bodensee ertrunken

Mit dem Tauchroboter der Wasserschutzpolizei konnte die Leiche der Frau gefunden werden.
Mit dem Tauchroboter der Wasserschutzpolizei konnte die Leiche der Frau gefunden werden.

Roboter fand verunglückte Frau in 86 Meter Tiefe, ehe sie von Tauchern geborgen wurde.

Überlingen. Nach tagelanger Suche haben Rettungskräfte im Bodensee die Leiche einer vermissten Taucherin geborgen.

Ein Roboter fand den Körper der 54-jährigen Frau am Mittwoch in einer Tiefe von 86 Metern im See bei Überlingen, wie die Polizei mitteilte. „Der Roboter lieferte die Bilder, dann haben T

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.