Explosion bei Silobrand

Die Flammen konnten unter Kontrolle gebracht werden. Durch den Zwischenfall wurde glücklicherweise niemand verletzt.
Die Flammen konnten unter Kontrolle gebracht werden. Durch den Zwischenfall wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Zu einem gefährlichen Zwischenfall kam es bei Löscharbeiten bei einem Großeinsatz in Ludesch.

Ludesch. Am gestrigen Montag gegen 14.45 Uhr wurden die Feuerwehren zu einem Einsatz bei der Ludescher Tischlerei Tiefenthaler gerufen. In der Heizungsanlage war ein Glimmbrand ausgebrochen.

Staubexplosion

Bei der Bekämpfung der Flammen gerieten die Feuerwehrmänner in eine brenzlige Situation: Als sie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.