Wegen Verdacht auf Brandstiftung in Haft

VN-Bericht vom 2. Oktober 2015.
VN-Bericht vom 2. Oktober 2015.

Nach dem Großbrand in Horn (CH) im August ist ein Verdächtiger festgenommen worden.

Horn. Der Verdächtige wurde Ende Oktober festgenommen. Der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Stefan Haffter, erklärte, die Person befinde sich seither in Untersuchungshaft. Weitere Angaben werden von der Staatsanwaltschaft aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes nicht gemacht. Die Ermittlungen seien

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.