Disput um polizeiliche Kontrolle von Roma-Lager

Die Lager der Roma in Dornbirn sorgen in letzter Zeit allgemein für angeregte Diskussionen.
Die Lager der Roma in Dornbirn sorgen in letzter Zeit allgemein für angeregte Diskussionen.

Amtshandlung in einem Roma-Zeltlager in Dornbirn sorgt für Verwirrung.

Dornbirn. Stattgefunden habe die Kontrolle am Sonntagabend. Die vier Polizisten hätten die rund 30 anwesenden Roma an der Dornbirner Ache kontrolliert und dabei mehrere Zelte zerstört, zitierte der ORF die Zeltbewohner in einem Bericht. Während der Personenkontrolle hätten die Polizisten mehrere Zel

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.