Aus dem Bezirksgericht. Schlägerei auf dem Bezirksmusikfest

Vier Monate Gefängnis für drei Faustschläge ins Gesicht

von Gerhard Sohm

Beim Bezirksmusikfest Möggers wurde nicht nur mit Bierkrügen „angestoßen“.

Bregenz. Der sehr kurzhaarige und auffallend tätowierte Beschuldigte feiert keine Premiere im Bezirksgericht Bregenz. Bereits sieben einschlägige Vorstrafen attestieren dem 23-Jährigen einen außerordentlichen Hang zu Gewalt und Aggression. Immer wieder ließ der wortkarge Unterländer die Fäuste sprec

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.