Eine „Drogenrazzia“ im Verkehr

Bayerische Polizei führte in Lindau Alko-Tests durch.
Bayerische Polizei führte in Lindau Alko-Tests durch.

Lindauer Polizei erwischte gleich mehrere fahruntüchtige Lenker unter Drogeneinfluss.

LINDAU. Innerhalb von 3,5 Stunden stellten Beamte der Kemptener Verkehrspolizei am Mittwochmittag in Reutin drei Autofahrer fest, bei denen Anhaltspunkte auf Drogeneinwirkung festgestellt wurden. Den Anfang machte ein 33-Jähriger, der laut Vortest unter Einwirkung von THC stand. Mit gleichem Ergebni

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.