Schockrechnung nach Handy-Klau in Barcelona

Gutachten soll klären, ob der Angeklagte wirklich unbewusst stahl.  symbol

Gutachten soll klären, ob der Angeklagte wirklich unbewusst stahl.  symbol

Vorarlberger Arbeiterkammer (AK) zieht gegen den SIM-KartenBetrug zu Felde.

Feldkirch. Die AK fordert den Bund auf, Maßnahmen zu ergreifen, um Konsumenten wirksam vor einem SIM-Karten-Betrug zu schützen.

Anlass ist erneut der Fall eines Vorarlberger Studenten. Ihm wurde in Barcelona das Handy gestohlen, trotzdem sah er sich mit einer Rechnung von 1900 Euro konfrontiert. Die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.