Aktion „Hab dich im Blick“

Martin Pfanner (links) vom KfV und Helmut Freuis (Vordergrund) initiierten die Radfahr-Kampagne.
Martin Pfanner (links) vom KfV und Helmut Freuis (Vordergrund) initiierten die Radfahr-Kampagne.

Bregenz. Rad fahren erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Radfahrer zählen aber zu den schwächeren Verkehrsteilnehmern im Straßenverkehr. Im Jahr 2014 war jeder vierte Verletzte und jeder dritte Verkehrstote in Vorarlberg ein Radfahrer. Das Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) in Bregenz hat M

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.