Murenabgänge bei Nenzing

Nenzing. Mehrere Murenabgänge am Gamperdonaweg haben den Nenzinger Himmel am Sonntagabend vom Rest Vorarlbergs abgeschnitten. Das Gebiet wurde gesperrt. Auslöser waren die heftigen Niederschläge am Nachmittag vor allem im Oberland.

Die Polizeiinspektion Bludenz bestätigte gegenüber VOL.AT die Sperre

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.