Auf Gewitter reagieren

Unwetter mit Blitzschlag sind vor allem im Gebirge ein potenzielles Risiko für Wanderer.
Unwetter mit Blitzschlag sind vor allem im Gebirge ein potenzielles Risiko für Wanderer.

Richtiges Verhalten kann vor Blitzen schützen. Vor allem im Gebirge.

Schwarzach. Gewitter sind in der heißen Jahreszeit häufig. Meist brechen sie dann über einen herein, wenn man in der freien Natur unterwegs ist. „Deshalb zählt das Studium des Wetterberichtes und der Wetterprognose zu einer der wichtigsten Pflichten für Wanderer und Alpinisten“, betont Horst Grabher

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.