Mit Taxi eingeschleust

schwarzach. Am Freitagabend musste die Feuerwehr wegen Unwettern zu zahlreichen Einsätzen ausrücken. Besonders Altach, Götzis und Hohenems hat es dabei offenbar arg erwischt, wie vol.at berichtete. Zahlreiche Keller mussten ausgepumpt werden. Mit Sandsäcken wurde versucht, gegen die Überflutungen vo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.