Schlägerei in Feldkirch – drei verletzte Männer

Zwei Gruppen verprügeln sich nach einem Zeltfest. 

Feldkirch. Raue Sitten an einer Bushaltestelle in Feldkirch: Am Sonntag in den frühen Morgenstunden sind dort fünf Männer im Alter zwischen 19 und 27 Jahren zunächst verbal aneinander- geraten, anschließend flogen die Fäuste. Einem 23-Jährigen wurde der Oberkiefer gebrochen, zwei weitere Beteiligte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.