Schwerer Unfall mit zwei Verletzten am Arlberg

Der total beschädigte Pkw bei der Bergung. Foto: mathis
Der total beschädigte Pkw bei der Bergung. Foto: mathis

Diabetiker dürfte aufgrund von Unterzucker Kontrolle über Pkw verloren haben.

klösterle. Als ein 78-jähriger Schweizer Pkw-Lenker am Samstagnachmittag mit seiner Beifahrerin in Stuben in Richtung Arlbergpass unterwegs war, verlor er in der Hubertuskurve plötzlich die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw geriet über den rechten Fahrbahnrand und prallte seitlich gegen die Leit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.