Als im Wettbüro plötzlich 17.000 Euro fehlten

von Christiane Eckert

Ex-Angestellter steht unter Verdacht. Einiges spricht gegen ihn, doch er beteuert seine Unschuld.

Feldkirch. (ec) Mitte März fehlten in einem Oberländer Wettlokal plötzlich 17.000 Euro aus dem Tresor. Der Geschäftsinhaber erstattete Anzeige und die Fahnder nahmen unter anderem den 35-jährigen Ex-Mitarbeiter unter die Lupe. Nicht selten stehen Angestellte von Wettlokalen mit dem Verschwinden von

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.