Weniger Kinder bei Unfällen verletzt

Schwarzach. Das dritte Jahr in Folge ist 2014 in Vorarlberg kein Kind im Straßenverkehr ums Leben gekommen. 176 Kinder wurden vergangenes Jahr bei Unfällen verletzt – ein Wert, der sich mit den Zahlen der vergangenen Jahre messen kann. Dem Verkehrsclub Österreich (VCÖ), der jetzt über die Kinder-Unf

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.