aus dem Bezirksgericht. Vorsätzliche Körperverletzung

Nach der Liebe kamen die Wut, das Bier und ein Messerstich

Bahnhof Dornbirn: Immer wieder Schauplatz von Auseinandersetzungen, bei denen Alkohol im Spiel ist.  Symbolfoto: VN/Steurer
Bahnhof Dornbirn: Immer wieder Schauplatz von Auseinandersetzungen, bei denen Alkohol im Spiel ist. Symbolfoto: VN/Steurer

Dornbirner Bahnhofsszene beschäftigte einmal mehr das städtische Bezirksgericht.

Dornbirn. (VN-gs) Die Polizei muss den jungen Mann Richter Frank Plasinger vorführen. Freiwillig wäre er nicht gekommen. Selbst zu diesem Termin nicht, bei dem er eigentlich nur als Zeuge aussagen muss. Oder besser gesagt als Opfer.

„Panische Angst“

Aber er nennt seine Gründe: „Ich bin seit einem halb

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.