Viel Arbeit für die Feuerwehr

Ein Geschirrspüler sorgte in Hörbranz für einen Küchenbrand, es blieb jedoch bei Sachschaden.  Foto: Vlach
Ein Geschirrspüler sorgte in Hörbranz für einen Küchenbrand, es blieb jedoch bei Sachschaden. Foto: Vlach

Mehrere Brände hielten die Florianijünger am Wochenende in Atem. Verletzt wurde niemand.

Lustenau, Hörbranz. Neben dem Feuer in einem Lustenauer Mülllager am Freitagabend (wir berichteten) mussten Vorarlberger Feuerwehren am Wochenende zu mehreren weiteren Bränden ausrücken, es blieb jedoch jeweils bei Sachschäden.

Am Freitagabend kam es in Andelsbuch zu einem Küchenbrand. Ein Hausbewohn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.