Verhaftungswelle nach großer Einbruchsserie

Einbrecherbande verursachte allein in Vorarlberg eine Schadenssumme von 340.000 Euro.

Bregenz. Eine hervorragend funktionierende Zusammenarbeit zwischen der Kriminalpolizei Cacak/Serbien und Beamten des LKA Bregenz bzw. der Staatsanwaltschaften Feldkirch und Belgrad sowie des zuständigen Polizei-Attachés in Serbien, führte zur Klärung zahlreicher Geschäfts- und Wohnhauseinbrüche in V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.