Eine Gratwanderung zwischen legal und illegal: Die Dashcams

von Gerhard Sohm

Das Filmen mit installierten Kameras im Fahrzeug ist mit Vorsicht zu genießen.

Schwarzach. Sie sind vor allem in Russland ein Hit, wo das Fehlen einer Kamera im Auto so undenkbar wäre wie die Ermangelung des Gaspedals. Der „Dashcam“ sind dort zwar wunderbare Bilder eines Meteoritenschauers zu verdanken, aber auch Dokumentationen eigener (un)verschuldeter Unfälle.

Barriere Daten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.