Opfer wollen nicht „nur“ Opfer sein

von Christiane Eckert
Das OLG-Urteil ist für Anwältin Breinbauer zu milde.  Foto: VN/HB
Das OLG-Urteil ist für Anwältin Breinbauer zu milde. Foto: VN/HB

Warum Medienberichte über Vergewaltigungen und Missbrauch auch von Vorteil sein können.

Feldkirch, Dornbirn. Sie ist seit 1987 als Anwältin tätig, Präsidentin der Rechtsanwaltskammer Vorarlberg und hat sich unter anderem im Scheidungs- und Familienrecht einen Namen gemacht: Birgitt Breinbauer. Und eines fällt auf: Wenn sie Opfern zur Seite steht, pflegt sie im Gegensatz zu den meisten

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.