Radler von Auto angefahren

Altach. Verletzungen unbestimmten Grades erlitt am Sonntag ein 14-jähriger Radfahrer bei einem Unfall in Altach. Der Hohenemser war kurz nach 15 Uhr bei der Kreuzung Rheinstraße-Staudenstraße vom Auto eines 76-jährigen Pkw-Lenkers erfasst worden. Er wurde nach einer Erstversorgung mit dem Hubschraub

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.