Alkoholisiert gegen Bushaltestelle

   
   

Eine 25-jährige Pkw-Lenkerin fuhr gestern kurz nach 6 Uhr laut Polizei alkoholisiert auf der Arlbergstraße in Richtung Bregenz. Auf Höhe der Wolfeggstraße prallte ihr Fahrzeug frontal gegen die Bushaltestelle, die dabei total beschädigt wurde. Die Unfalllenkerin erlitt Verletzungen unbestimmten Grad

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.