Gewappnet für Auslandseinsatz

Eine Demonstration im Kosovo eskaliert: Vorarlberger Soldaten übten gestern in Feldkirch den Ernstfall.  Foto: VN/Paulitsch
Eine Demonstration im Kosovo eskaliert: Vorarlberger Soldaten übten gestern in Feldkirch den Ernstfall. Foto: VN/Paulitsch

Soldaten mit Radpanzern probten gestern in Feldkirch den Ernstfall im Kosovo.

Feldkirch. Im Rahmen der Ausbildung der Soldaten des 32. Kontingentes für den Auslandseinsatz im Kosovo (AUCON32/KFOR) beim Jägerbataillon 23 in Bludesch fand am Donnerstag auf dem Gelände der Feuerwehrschule Feldkirch die Abschlussübung statt.

Die Grundannahme war der schwelende Konflikt zwischen Ko

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.