Kreislaufkollaps beim Wandern

St. Gallenkirch. Am vergangenen Samstag gegen 13 Uhr erlitt ein 68-jähriger Tourengeher aus Lustenau in Gargellen beim Aufstieg durch das Vergaldental zum Hinterberg etwa 100 Meter unterhalb des Gipfels einen Kreislaufkollaps, worauf seine Begleiter unverzüglich einen Notruf an die Rettungskräfte ab

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.