Pegida lädt nun doch zum „Spaziergang“ in Bregenz

Eine erste Demonstration zum Thema „Pegida“ fand bereits im Jänner statt – von ihren Gegnern.  VOL.AT/Pletsch  
Eine erste Demonstration zum Thema „Pegida“ fand bereits im Jänner statt – von ihren Gegnern. VOL.AT/Pletsch  

Nach einer Absage soll geplante Versammlung doch am 22. März stattfinden.

Bregenz. Die Vorarlberger Pegida-Anhänger wurden ursprünglich über ein Facebook-Posting aufgerufen, sich am 22. März zu einer Standkundgebung am Leutbühel zu versammeln. Anschließend wolle man einen „Spaziergang machen“, hieß es.

Die Versammlung wurde am 16. Februar von einer Vorarlberger Frau, die a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.