Lose-Dieb hat kein Glück

von Christiane Eckert
Auf Rubbel- und Brieflose in Tabak-Trafiken hat sich der 47-jährige Angeklagte spezialisiert.  Foto: Archiv
Auf Rubbel- und Brieflose in Tabak-Trafiken hat sich der 47-jährige Angeklagte spezialisiert. Foto: Archiv

47-jähriger Russe muss 1200 Euro zahlen. Videokamera überführte Langfinger.

Feldkirch. Er ist 47 und mehrfacher Familienvater. Die Wohnung wird vom Staat bezahlt, im Übrigen gibt es Sozial- und Familienbeihilfe. Immer wieder wird der Mann wegen Diebstahls verurteilt, dennoch kann er es nicht lassen. Sein bevorzugter Tatort: Trafiken und Tankstellen. Hier hatte er in der Ver

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.