Schwer verletzt bei Skikollision

Balderschwang. Am Freitagvormittag befand sich eine 47-jährige Augsburgerin im Skigebiet Balderschwang und befuhr die Piste der Schelpenbahn talabwärts. Oberhalb des Skikindergartens „Baldi’s Kinderland“ wurde sie nach derzeitigem Kenntnisstand von einem bislang unbekannten Skifahrer oder einer Skif

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.