Feuer auf Loacker-Areal

Der Kran ist zerstört, verletzt wurde aber niemand.  Foto: VOL.AT  
Der Kran ist zerstört, verletzt wurde aber niemand. Foto: VOL.AT  

Am Dienstagabend geriet ein Mobilbagger von Loacker Recycling in Götzis in Brand.

götzis. Gegen 17.30 Uhr waren noch zwei Arbeiter auf dem Areal von Loacker Recycling beschäftigt. Während einer Arbeitspause fuhr der Baggerführer einen Mobilbagger mit Greifarm ins Freie und ließ den Motor laufen.

Vermutlich aufgrund eines elektrischen Defektes fing die Führerkabine Feuer. Der Motor

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.