Frau im Tobel gefangen

Lech. Mit Hilferufen machte am Donnerstag eine 59-jährige Skifahrerin aus Wien auf sich aufmerksam, nachdem sie gegen 15 Uhr auf der Piste der Waldabfahrt Oberlech gestürzt und dadurch in den Wald ins Hinterburgtobel geraten war. Sie blieb unverletzt, konnte jedoch nicht allein aus dem Tobel gelange

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.