Skifahrer am Golm in Not

Schruns. Aus einer alpinen Notlage im Skigebiet Golm musste am Dienstagmittag ein 40-jähriger Mann gerettet werden. Der Skifahrer war laut eigenen Angeben auf einer Skiroute Richtung Golmerbahn unterwegs, als er von der markierten Route abkam und immer tiefer in die Schlucht fuhr. An einem steilen A

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.