Flammen im Schlafzimmer

Dornbirn. Nachdem die zwei Bewohner, eine 22-jährige Frau und ein 28-jähriger Mann, am Mittwoch gegen 19 Uhr ihre Wohnung in Dornbirn verließen, geriet das Objekt gegen 21.30 Uhr in Brand. Das Feuer dürfte vermutlich aufgrund eines technischen Defektes, beim Aufladen eines elektronischen Gerätes (Ta

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.