Schneeräumen auf dem Dach

Hohenems. Zu einem ungewöhnlichen Einsatz sind die Feuerwehrleute am Donnerstag vom Hohenemser Pfarrer gerufen worden. Wie VOL.AT berichtete, lag zu viel Schnee auf dem Flachdach der Kirche, so dass das Schmelzwasser nicht mehr abrinnen konnte und ins Kircheninnere eintrat. Die Feuerwehr schaufelte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.