Unbewohntes Haus in Brand

Hohenems 27.12.2014 Br. Brand FW Feuerwehr leerstehendes Wohnhaus von Jugendlichen genutzt und sitzecke und Polsterstuhl in Brand geraten. Bei den Loescharbeiten ist ein Feuerwehrmann vom Balkon gestuerzt und 2 Meter abgestuerzt. Er hat sich dabei vermutlich den Unterschenkel gebrochen.
Hohenems 27.12.2014 Br. Brand FW Feuerwehr leerstehendes Wohnhaus von Jugendlichen genutzt und sitzecke und Polsterstuhl in Brand geraten. Bei den Loescharbeiten ist ein Feuerwehrmann vom Balkon gestuerzt und 2 Meter abgestuerzt. Er hat sich dabei vermutlich den Unterschenkel gebrochen.

Am Samstag gegen 18 Uhr bemerkte eine Gruppe Mädchen starken Rauch in einem leerstehenden Haus in Hohenems. Die Feuerwehr rückte an und löschte das Feuer rasch. Ein Feuerwehrmann stürzte vom Balkon und wurde verletzt. Im ersten Stock des Hauses war eine Polstergarnitur in Brand geraten, die genaue U

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.