Treppensturz mit bösem Ende

Schwarzenberg. Mit dem Hubschrauber Christophorus 8 musste am Samstagnachmittag ein Pensionist der eine Treppe hinuntergefallen war, ins Krankenhaus geflogen werden.

Nach Angaben der Polizei hatte der 79-Jährige kurz nach 15 Uhr auf der Kellertreppe das Gleichgewicht verloren und war auf dem Betonbod

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.