Acht Verletzte nach Unfall auf A 14

Sieben jugendliche Fahrgäste und der Lenker dieses Taxisbusses wurden bei dem Unfall auf der A 14 verletzt.  Foto: Mathis
Sieben jugendliche Fahrgäste und der Lenker dieses Taxisbusses wurden bei dem Unfall auf der A 14 verletzt. Foto: Mathis

Taxibus-Lenker fährt frühmorgens ungebremst auf ein Räumfahrzeug auf.

Nüziders. Acht zum Teil schwer verletzte Personen sind die Bilanz eines Unfalls, der sich auf der Walgauautobahn A 14 am Sonntag in den frühen Morgenstunden bei Nüziders (Bezirk Bludenz) ereignet hat. Ein Taxibus
war ungebremst auf einen
vor ihm fahrenden Schneepflug aufgefahren. Vermutlich war Seku

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.