Vergessene Herdplatte

Muntlix. Am Sonntag gegen 9.15 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz in einem Wohnhaus in Muntlix gerufen: Dort wurde vergessen, eine Herdplatte auszuschalten, was zu einem Brand führte. Wegen starker Rauchentwicklung mussten die Einsatzkräfte schweres Atemschutzgerät verwenden. Vier Bewohner erlitten Rauchgasvergiftungen und wurden ins LKH eingeliefert.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.