Vorsicht vor falschen „Verwandten“

Immer wieder kommt es zu Betrügereien mit dem Enkel- und Neffentrick.
Immer wieder kommt es zu Betrügereien mit dem Enkel- und Neffentrick.

Gestern sind in Vorarlberg mehrere versuchte Straftaten durch „Enkel-Neffen-Trick“ bekannt geworden.

Schwarzach. (VN) Bei dieser Methode melden sich angebliche Verwandte oder Bekannte meist bei älteren Personen und geben vor, in akuter Geldnot zu sein.

Die Opfer werden dabei aufgefordert, einen größeren Geldbetrag zu übergeben bzw. zu leihen. Falls es zu solchen Anrufen und Forderungen kommt, wird u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.