„Pflicht restriktiver Drogenpolitik“

Erste Stellungnahme des Gesundheitsministeriums zur Cannabis­legalisierung liegt vor.

Wien. (VN) Der Ausschuss für Parlamentarische Bürgerinitiativen und Petitionen hat gestern in Wien zum Thema „Herausnahmen von Cannabis aus dem Suchtmittelgesetz“ getagt und laut Legalize-Obmann Bernhard Amann dem Wunsch nach gründlicher Recherche zumindest teilweise entsprochen.

Das Gesundheitsminis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.