Werkstättengebäude in Flammen

 Die Florianijünger mussten Wasser aus der nahen Ill pumpen. VOL.AT
 Die Florianijünger mussten Wasser aus der nahen Ill pumpen. VOL.AT

In der Nacht auf Mittwoch stand in St. Gallenkirch ein Werkstättengebäude in Vollbrand.

St. Gallenkirch. Gegen Mitternacht wurde die Feuerwehr St. Gallenkirch zu einem Gebäudebrand gerufen. Beim Eintreffen stand das Stallgebäude mit integrierter Werkstatt in Vollbrand. Ursache dürften Flämmarbeiten am Dach ein paar Stunden zuvor gewesen sein. Das haben die Spurenauswertungen der Brande

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.