Morscher Ast trifft Arbeiter am Kopf

Dalaas. Unbestimmten Grades verletzt wurde am Montagnachmittag ein 35-jähriger Mann in einem Waldstück in Dalaas. Der Mitarbeiter einer Tiroler Baufirma war gegen 15.30 Uhr oberhalb des Bahnhofs mit Holzschlägerungsarbeiten beschäftigt, als er von einem herabstürzenden morschen Ast am Kopf getroffen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.