Umgestürzter Lkw blockierte die Rheintalautobahn mit Steinen

Der verletzte Lenker wurde aus der Führerkabine geborgen.  
Der verletzte Lenker wurde aus der Führerkabine geborgen.  

Ein Reifenplatzer ließ ein Schwerfahrzeug bei Feldkirch umkippen. Lenker wurde verletzt.

Feldkirch. (VN) Der Lkw kippte um 11.41 Uhr auf der A14 zwischen Feldkirch Nord und dem Ambergtunnel um. Der Fahrer wurde in der Führerkabine eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften mit schwerem Berge­gerät befreit werden. Der 51-jährige Mann aus Koblach war seinen eigenen Angaben zufolge vom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.