Schreckschüsse abgefeuert

Bregenz. (VN-gs) Zwei Männer im Alter von 31 und 20 Jahren sorgten vorgestern abend auf dem Bregenzer Molo für Wirbel und ein anschließendes Aufgebot von Exekutivorganen. Sie hatten gegen 18.30 Uhr mit einer Schreckschusspistole zwei Schüsse in Richtung See abgefeuert. Die Beamten der Polizeiinspekt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.