Mordversuch: Sieben Jahre Gefängnis für Asylwerber (19)

von Christiane Eckert
Der Angeklagte vor dem Schwurgericht. Er stieß laut Gerichtsmediziner Walter Rabl massiv zu. Fotos: VN/Hartinger  
Der Angeklagte vor dem Schwurgericht. Er stieß laut Gerichtsmediziner Walter Rabl massiv zu. Fotos: VN/Hartinger  

Pakistaner stach mit voller Wucht auf Landsmann ein, Geschworene sahen Mordversuch.

Feldkirch. (VN). Im November 2013 kam es in einem Caritas-Asylwerberheim in Lauterach zu einem blutigen Zwischenfall. Ein 19-jähriger Pakistaner stach mit einem großen Küchenmesser auf einen Landsmann ein. Sieben Stiche verursachten schwere innere Verletzungen, einige Organe wurden getroffen, beide

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.