Mit Pfefferspray gegen Hunde: „Wer lässt sich schon beißen?“

von Gerhard Sohm
Kein ungewohntes Bild auf dem Bahnhofsgelände in Dornbirn: Einsatzwagen der Polizei, die hier öfters einschreiten muss.  Foto: Thurnher  
Kein ungewohntes Bild auf dem Bahnhofsgelände in Dornbirn: Einsatzwagen der Polizei, die hier öfters einschreiten muss. Foto: Thurnher  

Krawall mit Obdachlosen sorgte für massiven Polizeieinsatz am Bahnhof Dornbirn.

Dornbirn. Aus den Zeilen klingt Empörung: „Ich war äußerst schockiert über das brutale Vorgehen“, schrieb ein Vorarlberger an die Staatsanwaltschaft Feldkirch unter dem Betreff „Anzeige“.

Mit „brutalem Vorgehen“ meint der Schreiber die Polizei. Als persönlicher Zeuge habe er am Abend des 30. August a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.