Flammen im Motorraum

Klösterle. Kurz vor der Raststätte in Klösterle leuchtete gestern Mittag im Pkw eines 46-jährigen Lenkers plötzlich die Kontrollleuchte auf. Als der Mann sofort von der S 16 auf das Gelände der Raststätte fuhr, stieg nach dem Abstellen des Fahrzeugs Rauch aus dem Motorraum auf. Gemeinsam mit zwei ASFINAG-Mitarbeitern gelang es, den Motorbrand mit Feuerlöschern unter Kontrolle zu bringen. Es wurde niemand verletzt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.