Radler nach Unfall gesucht

Dornbirn. Am Dienstag kam es auf der Moosmahdstraße in Dornbirn zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrradfahrern. Dabei zog sich ein elfjähriger Junge Verletzungen im Gesicht und an den Zähnen zu. Der zweite Fahrradfahrer, ein etwa 20 bis 35 Jahre alter Mann mit dunkler Kleidung und kurzem Bart, setzte die Fahrt fort. Die Polizei Dornbirn ersucht den Fahrer und auch Zeugen des Unfalls, sich zu melden. Telefon: 059-1338140.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.