Zeugen von Unfall gesucht

hohenems. Als eine 20-jährige Fußgängerin am vergangenen Donnerstag gegen 18.05 Uhr entlang der Diepoldsauer Straße in Richtung Sutterlüty ging, bog eine unbekannte, ca. 60 Jahre alte Frau mit einem kleinen, weißen Pkw nach links in die Einfahrt des McDonald’s ein. Dabei wurde die Fußgängerin vom Auto leicht an den Beinen erfasst. Im ersten Schock gab sie an, nicht verletzt worden zu sein und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich die Daten der Unfalllenkerin zu notieren. Die Lenkerin bzw. Zeugen werden ersucht, sich bei der Polizei Hohenems zu melden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.