Silvester: Viel Vandalismus und ein Raubüberfall

asdf
asdf Foto: ???
asdf asdf Foto: ???

Neujahrsnacht bilanzierte mit einer Räuberbande und allen möglichen mutwilligen Beschädigungen.

Schwarzach. (VN-gs) Wehe jenen, die Neujahrsgrüße oder andere wichtige Post in den Briefkasten beim Bregenzer Leutbühel warfen: Das Material, das zum Versand eingeworfen wurde, fiel der Zerstörungswut von Unbekannten mittels Böllern zum Opfer. Die Polizeiinspektion Bregenz (Tel. 059 133 8120) sucht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.