Berauschte Lenkerin krachte in Straßenlaterne

Die Autofahrerin verpasste die Einfahrt. Foto: polizei
Die Autofahrerin verpasste die Einfahrt. Foto: polizei

schaanwald. Im liechtensteinischen Schaanwald hat eine 34-jährige Autofahrerin unter Einfluss von Betäubungsmitteln einen Unfall gebaut. Die Frau wollte in eine Nebenstraße einbiegen und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Der Rettungsdienst brachte die Fahrerin ins Spital. An Auto und Laterne ent

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.